beschissener tag

Gestern wr bei uns an der Schule  Elternabend. Vorher wr ich noch bei der Weitgasser die Zahnspange nochmal nachziehen. Ja. Bin ich bei der Tür reingangen und setzte mich ins Wartezimmer. Ich sollte eigentlich um 15:30 drann sein... Aber vor mir kahmen noch einige andere Partienten dran. Also wrtete ich auf dem Stuhl und las dawei zeitschriften durch. Bis ich endlich dran kahm war eine halbe stunde vergangen. Ich ärgerte mich schon weil die doofe zahnärztin am telefon gesgt hatte ich sollte um 15:30 da sein. Also ging ich genervt, weil der tag ein wenig hektisch war, rein. Ich dachte dass es ein schneller gehn würde. Na toll.. Bis fast sieben Uhr wr ich beim Zahnarzt. Weil die Weitgasser nur noch ein bisschen mit einer anderen Patientin reden musste. Also bin ich dagelegen, ohne den draht oben und unten, und hab gewartet.. ja sehr lang.....

Bis dann endlich dann halt einmal die Weitgasser gekommen ist und mir den draht ausgestauscht hatt... boa... die zahnärzt die können nicht einmal gscheit aufpassen.. wie die frau da in mein mund ein bisschen was von dem zahn abgeschliffen hatt und dann ist die bei dem schmerz angekommen.. mich hatts so grissen... des hatt voll wehtan.. ja und dann beim neuen draht hatt die einfach den hinten reingsteckt, dass der mir voll ins fleisch rein is.. ja und dann ihre  asistentin hatt dann ein bisschen zahnbelag der auf einem zahn war abgescharbt, ist dann ausgerutscht und mit dem kleinen hacken zum abkrazten voll mir ins zahnfleisch rein dass ich dann ein bissal geblutet hab...... und dann noch die weitgasser... die wollte mir nen draht abschneiden ist dann wieder ausgerutscht und hatt mir voll in die wange reinschnitten.. es hatt aber ordentlich geblutet.......

tja, wie ich dann fertig war und zur tür rausgegangen binn hab hatt mei ganze Bappen weh tahn...

 Dann hab ich beim roller den kofferdeckel nicht aufbracht.. hab ich mein papa angerufen.. der hatt aber auch nichts machen können und dann hab ich nach knappe dreißig minuten den deckel endlich aufbracht!!!!!!!!!!!!!!!!!

jadann bin ich heimgefahren... es war so a verkehr ..... und dann bei der Staatsbrückebin ich dann rüber gfahrn zum hanuschplatz, bei den busshaltestelle vorbei ... schon wieder die nächte katasrophe an dem tag... Ich hab ned gwusst dass  die fahrspur zeispurig is, und dann bin i einfach den bus nachgefahren der vor mir gfarn is.. bis ich endlich dann mal kapier hab dass sie zweispurig is wren hinter mir schon so viele autos dass ich nicht mehr wechseln konnte.. also bin ich dann beim "Haus der Natur" so an komischen bogen gefahren und hab mich dann wieder beim Hanuschplatz.. ich hab ich also dann richtig eingereit... aber es war noch immer so a stau bis zur Guggenmoosstraße .. ab da is es wieder einigermaßen gegangen. Als ich daheim endlich angekommen war war meine mama schon weg. Dann bin ich zu meiner schule gefahren.. Dort hab ich dann den turnsaal gesucht.. Der Direktor hatt eine rede gehalten.. ichhab dort den stefan seine mama getroffen. (is a sehr guter schulfreund von mir)... Hab mir dann den vortrag angehört dann sind wir ins klassenzimmer gegangen und dort haben sich dan die deutschleherein, die sehr strenge kochleherin, mein klassenvorstand und noch mal der Direktor vorgestellt.

 

nacher sind wir heimgefahren. ich war soooooooo müde.. war echt ein beschissener tag irgentwie. 

 

 

 

 

 

 

 

4.10.06 15:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen